2010

Radio Vatikan, July 26, 2010

"Die Chinesen rechnen gern" – Über Sinnsuche und Seelsorge in der Volksrepublik

Interview with Michael Lackner.

"Handlesen nicht nur im Hinterhof – in China nimmt der Trend zur Wahrsagung zu. Nach Jahren der Verbannung mantischer Praktiken blicken die Chinesen in den letzten Jahren immer öfter und öffentlicher in die Zukunft."

Read full article...
Listen online: .rm / .mp3



hlo, Nürnberger Nachrichten, July 24th, 2009

"Prognosen sind schwer – vor allem für die Zukunft". Geisteswissenschaftliches Forschungskolleg in Erlangen untersucht die kulturelle Bedeutung von Vorhersagen

Articel about the establishment of the 'International Consortium for Research in the Humanities Fate, Freedom and Prognostication Strategies for Coping with the Future in East Asia and Europe'

"Mit insgesamt zehn Millionen Euro fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung ein internationales Forschungskolleg in Erlangen mit dem Titel ‘Schicksal, Freiheit und Prognose. Bewältigungsstrategien in Ostasien und Europa’.
‘Prognosen sind schwierig — vor allem, wenn sie die Zukunft betreffen’, hat – je nach Quelle – Karl Valntin, Mark Twain oder Winston Churchill gesagt."

Read full article...



frö, campus, Nürnberger Nachrichten, June 9, 2010

Erlanger Ringvorlesung im Sommer: Themen und Termine

Focus on the lecture series in summer semester organised by the IKGF-First deputy director Prof. Dr. Klaus Herbers

" Am 23. Juni richtet Prof. Dr. Klaus Herbers vom Lehrstuhl für Geschichte des Mittelalters seinen Blick darauf, wie in der Vergangenheit mit Zukunftsvorhersagen verfahren wurde. Er befasst sich mit dem Thema: Was sagen die Sterne, was sagt die Bibel? Zukunftsbestimmung und Zukunftsdeutung im Mittelalter."

Read full article...